Winterkurs ab 8. Jänner

Balletonig

  

ist ein Ganzkörper Workout Programm, mit Ballett, Jazz- und Modern

Dance Elementen. Das Training ist für jeden geeignet, der seinen Körper mit

tänzerischen Abläufen aktivieren, kräftigen möchte. 

Mobilität, Stabilität, Dynamik, Ausdauer, Kraft, Elastizität und vorallem ,

Spaß an der Bewegung!

Balletonig

  

is a Whole-body Workout Program, with elements from the classical

Ballet, Jazz- and Modern Dance. The training is suitable for everybody, who wants to 

to vitalize, to strengthen his body.

Agility, stability, dynamic, stamina, power, elasticity and simply,

to enjoy to move!

159€

  Balletonig and stretch your limit

Dienstags 9:30 - 10:30  

( 10 Unterrichtsstunden )

 (8,15,22,29 Jän. /  12, 19 ,26 Feb. /5, 12 , 19 Mär. ) 


Mittwochs 19:30-20:30 

( 10 Unterrichtsstunden ) 

 (9,16,23,30 Jän. /  13, 20, 27, Feb. /6, 13,20 Mär. ) 

Franziska Wallner-Hollinek

Biographie

  

Franziska Wallner-Hollinek geboren 1977, in Wien

Ballettausbildung an der Ballettschule der Wiener Staatsoper

1995 Engagement als Corps Tänzerin des Wiener Staatsopernballetts

2000-2002 Mitglied des Königlich Dänischen Balletts in Kopenhagen

Nach diesem Auslandsaufenthalt, kehrte sie an die Wiener Staatsoper zurück 2011 avancierte sie zur Halbsolistin des Wr. Staatsballetts

Mit Juni 2018 beendete sie ihre Karriere als Ballettänzerin 

Bei Nissim Zoares hat sie ihre Ausbildung zur Balletoning- und

Stretch your Limits Trainerin absolviert.


Franziska Wallner-Hollinek, born 1977, in Vienna

Trained at the Vienna Opera Balletschool

1995 engagement as a Corps dancer of the Vienna State Opera Ballet

2000-2002 member of The Royal Danish BalletAfter her stay in Kopenhagen, she returned to the Vienna State Opera

2011 she advanced as a Demi-Soloist of the Vienna State Ballet

June 2018 she retired as a professional balletdancer

Nissim Zoares educated her to be a Balletoning – and Stretch Your Limits instructor.

Zur Schnupperstunde Anmelden

6. SEPTEMBER UM 18:30

Anmelden

Stretch your limits

Siehe dir dieses großartige Video an